logo

 

vlajka-cz vlajka-de vlajka-en

Einphasen - Universal - Steuertransformatoren YMT

 

Bestelldaten

 

VA YMT
200-550 V
100 Art. 10602
160 Art. 10603
200 Art. 10604
250 Art. 10605
320 Art. 10606
400 Art. 10607
500 Art. 10608
630 Art. 10609
800 Art. 10610
1000 Art. 10611
1600 Art. 10612
2000 Art. 10613
2500 Art. 10614

 

Primärspannungen:
200 – 220 – 240 – 360 - 380 – 400 – 420 – 440
460 – 480 – 500 – 530 - 550 Volt

Sekundärspannungen:
2 x 115 V nebo 1 x 115 V nebo 1 x 230 V

Bis 200 VA mit Schnellbe
s festigung für Tragschiene 35 mm lieferbar
(z.B. Art. 10602 + Schnellbefestigung = Art. 11602)

Bestellbeispiel:
YMT 100, Art. 10602, ,,, Stück

 

 

CE

 cRUus

E 214121

 

 UL 1950

Jednofázový univerzální řídící transformátor

Bis zu 200 VA können mit einem Schnellspanner für Tragschiene 35 mm, zum Beispiel geliefert werden:
Kunst. 10100 + schnell = Kunst. 11100

 

Technische Daten
VA A B C D E F = Gesamt Gewicht
100 84 90 95 64 65 4,8 2,0 kg
160 96 92 105 84 75 5,8 2,5 kg
200 96 106 105 84 75 5,8 2,9 kg
250 105 107 113 80,5 78 5,8 3,5 kg
320 120 93 122 90 74 5,8 4,2 kg
400 120 113 122 90 94 5,8 5,2 kg
500 120 121 122 90 104 5,8 6,2 kg
630 150 113 148 122 91 7,0 7,8 kg
800 150 130 148 122 108 7,0 10,2 kg
1000 174 128 165 135 102 7,0 12,5 kg
1600 174 168 165 135 142 7,0 21,0 kg
2000 192 170 181 140 144 10,0 24,5 kg
2500 192 178 183 150 148 10,0 25,7 kg

F = Befestigungsloch

 

Jednofázový transformátor

 

Allgemeine Informationen

Trenn- und Sicherheitstransformatoren nach VDE, harmonisiert in der EN 61558, Teil 2-4 a 6, VDE 0570 zur Anwendung z.B. als Transformatoren für Geräte nach VDE 0700, 0750 und 850.
Steuertransformatoren zu Versorgung von Stromkreisen in Maschinen, Verteilungen usw. gemäß VDE 0113 / EN 60204.

Ausführung:

Offene Ausführung IP 00. Einbau bis max. IP 22. Verstärkte Zwischenisolierung Pri. zu Sec. (sichere Trennung). Prüfspannung Primär - Sekundär min. 4000 V~ . Vakuumimprägnierung in Polyester Tränkharz und Lackierung. Abmessungen nach DIN 41302. Schraubanschlüsse berührungsgeschützt nach VBG 4. Primär mit ± 5 % Anzapfungen nicht bei Typ YMT.